Product was successfully added to your shopping cart.
Warenkorb Artikel  |  0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Topseller dieser Kategorie

Zigarren

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 20 von 1347 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 20 von 1347 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Die Zigarre

Die Zigarre ist ein aus Tabakblättern gerolltes Genussmittel. Sie wird an einem Ende angezündet und der Rauch wird durch das andere Ende in den Mund gesogen. Die Zigarre besteht in der Regel immer aus drei Hauptkomponenten. Das Deckblatt ist das äußere Blatt. Ein exakt geschnittenes Tabakblatt, welches das Erscheinungsbild der Zigarre prägt. Weitere Komponenten sind das Umblatt und die Einlage. Das Umblatt hält die Einlage in ihrer Form. Die Einlage besteht aus getrockneten und fermentierten Tabakblättern. Für die Einlage werden ganze oder geschnittene Tabakblätter verwendet. Einlage und Umblatt zusammen nennt man Wickel.

Die Geschichte der Zigarre

Die genaue Herkunft der Zigarre ist nicht bekannt. Man vermutet jedoch, dass in Südamerika schon seit Jahrtausenden Tabak in Tabakspfeifen und Formen geraucht wird.
Die Verbreitung der Zigarre geht bis auf die Kolonialzeit zurück. Es wird vermutet, dass Christoph Columbus der erste Europäer gewesen sein soll, der im 15./16. Jahrhundert auf Kuba mit Tabak in Kontakt kam.
Die britischen Seeleute und Soldaten brachten im 18. Jahrhundert die kubanische Zigarre in die nordamerikanischen Kolonialgebiete, wo dann vermehrt Zigarren auf neu errichteten Plantagen hergestellt wurden.
Im 19. Jahrhundert war das Rauchen von Zigarren in Europa weit verbreitet und die Herstellung wurde ein wichtiger Industriezweig.
In Deutschland begann die Herstellung der Zigarren im 19. Jahrhundert in den Ländern Baden und Preußen.
Bis zum Beginn des 20. Jahrhundert war die Zigarre ein beliebtes Genussmittel, bis sie durch die Verbreitung von Zigaretten verdrängt wurde.
Seit Beginn der 90er Jahre ist ein Comeback des Zigarrenkonsums zu beobachten.

Eine kleine Auswahl

Eine der ältesten und bekanntesten Zigarrenmarke aus Kuba ist Romeo y Julieta.
Sie führen in ihrem hochwertigen Zigarrensortiment zum Beispiel die Cedros de Luxe No. 3 oder auch die Churchills Tubos.

Cohiba - Die Spitzenmarke der Habanos ist wohl die bekannteste Zigarre der Welt. Ein beliebtes Produkt ist die Cohiba Club.

Auch das Traditionsunternehmen Dannemann, das aus einer kleinen Manufaktur hervorgegangen ist, bietet zum Beispiel mit den Dannemann Moods im Tubos - eine Zigarre im schlanken Panatela-Format, mit angenehmen Aroma und einzigartigem Duft an.

Warum bei Cigarre24 kaufen?

Stöbern Sie ganz entspannt von zu Hause aus, bei Cigarre24, nach der Zigarre, die Ihnen den perfekten Genuss bietet.
Sie können bequem im Sessel sitzen bleiben und mit Ihrem Notebook, Smartphone oder Tablet alles in Ruhe erledigen.