Warenkorb (0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
5
  • Astor Filter Box

Astor Filter Box (leider eingestellt)

Artikel-Nr.: 77899

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Aufgrund der aktuellen EU-Regelungen wurde die Marke Astor Filter Box aus dem Portfolio des Herstellers genommen.


Leider verfügen wir über keine Lagerbestände mehr. 


Unsere Empfehlung für Sie: West Red

Inhalt: 190 Zigaretten

65,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 0,34 € pro 1 Stück (St)

Lieferzeit: 2-3 Tage

Die Lieferungen erfolgen teilweise schon mit den neuen gesetzl. vorgeschriebenen Warnhinweisen auf der Verpackung!

Details

Aufgrund der aktuellen EU-Regelungen wurde die Marke Astor Filter Box aus dem Portfolio des Herstellers genommen.

Leider verfügen wir über keine Lagerbestände mehr. 

Unsere Empfehlung für Sie: West Red

 

1950 kam die Exklusivmarke ASTOR auf den Markt. Ihr Name erinnert an Johann Jakob Astor, der 1779 in die Vereinigten Staaten von Amerika ausgewandert ist.

Zusatzinformation

Inhalt 190 Zigaretten
Marke Astor
Alphabet-Sortierer Zigaretten A
Kohlenmonoxid 10 mg
Kondensat 10 mg
Nikotingehalt 0,8 mg
Filterzigarette Ja
Charakter German Blend
Aromatisierung Nein
Zigarettenformat King Size
Gebinde 10 Packungen a 19 Zigaretten
Hersteller / Anbieter Reemtsma
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Markeninfo: Astor

Alle Artikel
Astor

Astor - Zigaretten von Reemtsma

Die Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik war eine deutsche Tabakwarenfirma. Sie wurde von Emil Molt und weiteren Partnern am 1. Januar 1906 in Stuttgart und Hamburg gegründet. Namensgeber der Fabrik war der 1763 in Walldorf (Baden) geborene Johann Jakob Astor, der in Amerika durch Pelz- und Immobilienhandel zum damals reichsten Mann wurde. Das Unternehmen war erfolgreich und beschäftigte 1919 etwa 1.000 Mitarbeiter. In der zweiten Hälfte der 1920er-Jahre geriet die Firma durch die damalige schwierige Wirtschaftslage und veraltete Produktionsmethoden in Schwierigkeiten und Molt musste die Aktienmehrheit an einen konkurrierenden Trust abgeben. Dieser liquidierte 1929 die unrentabel gewordene Fabrik. Die Zigarettenmarke Astor mit dem Porträt von Johann Jacob Astor wird heute von Reemtsma hergestellt. (Quelle: Wikipedia)