Warenkorb (0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
5
  • Hajenius Senoritas Sumatra, 25er

Hajenius Senoritas Sumatra, 25er

Artikel-Nr.: 44782

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Hajenius Senoritas Sumatra - die kleine mit dem Geschmack einer Großen.


Seit 1826 hat das berühmte Haus Hajenius seine Cigarren entsprechend strikter Qualitätswerte von den besten holländischen Cigarrenmachern herstellen lassen.
Die Sumatra-Auswahl mit der exklusiven Hajenius-Mischung ist für ihre aromatische Weichheit berühmt und umfasst eine Vielfalt von Formaten. Diese erstrecken sich von eleganten Cigarillos bis hin zu großen After Dinner-Cigarren.

Sofort versandfähig. Lieferzeit circa 2-4 Werktage (Versandinfo)

Inhalt: 25 Cigarren

33,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 1,34 € pro 1 Stück (St)

Details

Hajenius Senoritas Sumatra - die kleine mit dem Geschmack einer Großen.

Seit 1826 hat das berühmte Haus Hajenius seine Cigarren entsprechend strikter Qualitätswerte von den besten holländischen Cigarrenmachern herstellen lassen.
Die Sumatra-Auswahl mit der exklusiven Hajenius-Mischung ist für ihre aromatische Weichheit berühmt und umfasst eine Vielfalt von Formaten. Diese erstrecken sich von eleganten Cigarillos bis hin zu großen After Dinner-Cigarren.

Bestellen Sie gleich eine schöne Holzkiste mit 25 Zigarren bei cigarre24.de.


Länge:
  104 mm
Durchmesser:  12,7 mm

Zusatzinformation

Alphabet-Sortierer Zigarren H
Inhalt 25 Cigarren
Marke Hajenius
Umblatt Java
Deckblatt Sumatra
Einlage Kuba, Sumatra, Brasilien
Hersteller / Anbieter Scandinavian Tobacco Group
Herkunft Holland
Format Senorita
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Markeninfo: Hajenius

Alle Artikel
hajenius

 

Cigarren seit 1826

Es war im Jahr 1826 als der junge Pantaleon Gerhard Coenraad Hajenius mit einer Vision in die Großstadt Amsterdam zog. Er wollte seinen eigenen Zigarrenladen dort eröffnen. Alsbald stellt sich heraus, dass er seine Klientel zu bedienen weiß, er war ein guter Kaufmann. Den ersten Laden eröffnet er im renommierten Rijnstroom Hotel. Dieses Hotel besuchten gut situierte Kunden, die sich auch teure und hochwertige Zigarren leisten konnten.

In der Nähe befandet sich die Tabakbörse. Hier waren mal 30 Zigarettenfabriken ansässig. Hajenius suchte mit viel Bedacht die besten Hersteller für die Produktion der Hajeniuszigarren aus und dies war der Grundstein für eine tolle Cigarre. Sie brachte ihm schnell den größten Erfolg, den sich ein junger Unternehmer erarbeiten konnte.

Bald sollte er die oberen Kreise mit seinen Cigarren versorgen: Wer Rang und Namen hatte, wollte in den Genuss von Hajenius-Zigarren kommen. Das sprach über die Landesgrenze hinweg herum. Bald wurde das erste Lager für Zigarren zu klein. Der Erfolg wurde immer größer. Die Abnehmer wurden stetig mehr und Hajenius musste in eine größere Produktion umziehen.

Das Haus am Rokin, mitten in der Stadt, war dafür bestens geeignet. Das von dem Architekten Adolf Daniel Nicolaas von Gerdt aus Sandstein erbaute Zigarrenhaus war ein entscheidender Schritt für das Zigarrenhaus Hajenius. So musste Hajenius schon bald in eine weiteres Haus umziehen, dieses war und ist mit edlem Artdecó mit italienischem Marmor verziert. Die kunstvollen Ornamente, der Raum ist gespiegelt, der Verkaufstresen links ist dem anderen auf der rechten Seite wie aus dem Gesicht geschnitten, beeindruckende elektrische Kronleuchter, die ersten in Amsterdam, zogen nicht nur die Zigarrenliebhaber in Ihren Bann.

Zur Krönung wurde Hajenius zum holländischen Hoflieferanten benannt. Zum holländischen Königshaus gesellten sich bald auch die Könige von Rumänien, Belgien Schweden, Norwegen, der Herzog von Nassan, die Prinzen von Wales, sowie Großfürst Waldimir von Russland.

Der Nachfolger von Hajenius war der Geschäftspartner Hendrik Willem Nijman, seine Nachkommen haben bis in die 90iger Jahre sein Erbe weitergeführt. Das Zigarrenhaus Hajenius ist heute eines der schönsten Gebäude am Rokin und immer einen Besuch wert. Gehen Sie hinein durch die große Tür, lassen Sie sich verzaubern von der „Alten Zeit“. Hier finden Sie ein wahres Paradies für Zigarren-Freunde. Aus der ganzen Welt finden man sich dort ein. Für alle, denen die Reise nach Amsterdam zu weit ist, gibt es die tollen Hajenius-Zigarren mit dem einziartigen Geschmack jetzt wieder online bei cigarre24 zu bestellen. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.